Pano Saintjeandaulps Dec17 2Pano Saintjeandaulps Dec17 2
©Pano Saintjeandaulps Dec17 2|Yvan Tisseyre
Saint Jean d'Aulps

Saint Jean d’Aulps

Saint Jean d’Aulps, Roc d’Enfer steht für den Sinn für Gastfreundschaft und Geselligkeit, für authentische Momente, ganz einfach.

.

Logo Saint Jean D AulpsLogo Saint Jean D Aulps
©Logo Saint Jean D Aulps

Entdecken Sie Saint Jean D'Aulps

Wetter, Webcam und Tracks

Live

Saint-Jean d'Aulps ist...

Saint-Jean d’Aulps im Winter

Skifahren

Naturerlebnis

.

Mit seinen 50 km markierten und gesicherten Pisten im Herzen der Natur ist Le Roc d’Enfer ein Skigebiet zwischen 970 und 1800 m, das aus der Vereinigung zweier Stationen am Fuße des majestätischen Roc d’Enfer entstanden ist. 1 Skigebiet, 2 Eingangstore: Saint-Jean d’Aulps, von dem aus Sie die Portes du Soleil (per Pendelbus) erreichen können, und La Chèvrerie (Zugang Bellevaux) im Brevon-Tal. Der Roc d’Enfer ist ein Skigebiet, das Natur- und Wanderskifahren ermöglicht. Seine 31 Pisten bieten Skifahren für alle Niveaus in einer wilden und geschützten Umgebung, Waldpisten und die Landschaften der Combe de Graydon, der Dents du midi in der Schweiz, des Mont Blanc und des Genfersees – das ist Skifahren auf Entdeckungsreise in aller Sicherheit!

Nicht zu vergessen seine beiden Anfängerbereiche. Die Waldstrecke mit ihren 20 km Pisten (davon 10 km ohne Lift) in einer wilden Umgebung mit herrlichen Landschaften ist ein charmanter Trumpf des Skigebiets, um auch die Beschaulichsten zu verführen.

Ein effizienter und angepasster Service für erlebnisreiche Skitage! Und für diejenigen, die sich etwas mehr zutrauen: Saint-Jean d’Aulps gehört zum Skigebiet Portes du Soleil und ist per Bus mit den anderen Orten dieses fabelhaften französisch-schweizerischen Skigebiets verbunden.

.

Saint-Jean d’Aulps im Sommer

ein Raum

zum Wandern

.

St Jean d’Aulps ist ein Dorf und ein Ferienort, der Ruhe und Geselligkeit bietet! Im Skiort Saint Jean d’Aulps bringt die Seilbahn Fußgänger und Mountainbiker auf 1500 m Höhe, um die wilden Strecken an den Ausläufern des Roc d’Enfer zu genießen, die Panoramen auf den Mont Blanc und die Dents du Midi eröffnen.

Auf der Wanderung entdecken Sie die Alm von Graydon, einen prächtigen Bergkessel und ein typisches kleines Alpendorf! Zahlreiche Spazier- und Wanderwege, zu Fuß oder mit dem Mountainbike, werden für alle Niveaus in der Gemeinde angeboten.

Saint Jean d’Aulps, das ist auch ein reiches und starkes Kulturerbe mit der Abtei von Aulps, einer Zisterzienserstätte aus dem 11. Jahrhundert, und der Domaine de découverte de la Vallée d’Aulps, die im ehemaligen Klosterbauernhof untergebracht ist.

Saint Jean d’Aulps, das ist auch ein reiches und starkes Kulturerbe mit der Abtei von Aulps, einer Zisterzienserstätte aus dem 11.

#valleedaulps

Der Blog

#valleedaulps
Schließen