Velo Route Pds Ddaher 0064Velo Route Pds Ddaher 0064
©Velo Route Pds Ddaher 0064
Die Portes du Soleil...

im Fahrradmodus

Les Portes du Soleil, 3 Täler, 2 Länder. Das Paradies für Rennradfahrer.

Hier findet jeder seinen Geschmack. Das riesige Berggebiet, das die Portes du Soleil umfasst, bietet zahlreiche Möglichkeiten für Radsportfans. Französisch-schweizerische Pässe, Passagen der Tour de France, lange oder kurze Anstiege, Steigungen mit unterschiedlichen Gradienten… Hier kommt jeder auf seine Kosten, egal, wo er startet und/oder ankommt!

Gut zu wissen

Bereiten Sie Ihren Ausflug im Chablais gut vor

Informieren Sie sich vor der Abfahrt über das Wetter. :Lokaler Wetterbericht mit Chamonix Météo per Telefon unter 08 99 71 02 74 (sprachgesteuerter Wetterbericht) oder auf der Website + die ausgezeichnete App Meteo Schweiz Informieren Sie sich über aktuelle Straßenbauarbeiten. Diese finden in der Regel im Frühjahr oder Herbst statt, und einige Pässe können gesperrt oder nur schwer befahrbar sein, insbesondere bei der Abfahrt. Für Ihre Informationen: 04 50 66 10 74 oder auf der Website Einige hochgelegene Pässe sind im Winter geschlossen. Informieren Sie sich über den Öffnungszustand der Pässe, indem Sie hier klicken.

Pässe für den Verkehr gesperrt

Für die Fahrradwoche vom 22. bis 28. Juli.

Auf dem Programm: Jeden Tag wird ein Pass für den Autoverkehr gesperrt, um ihn für Fahrräder zu reservieren.

– Sonntag, 21. Juli: Col de Joux Plane.

– Montag, 22. Juli: Col de l’Encrenaz – Anstieg von Graydon.

– Dienstag, 23. Juli: Col de la Joux Verte

– Mittwoch, 24. Juli: Col du Grand Taillet / Tréchauffé .

– Donnerstag, 25. Juli: Aufstieg zum Mont Chéry

– Freitag, 26. Juli: Col du Corbier

– Sonntag, 28. Juli: Col de la Ramaz

Aktivitäten

Strecken, die dem Fahrradtourismus in den Bergen gewidmet sind.

Das Gebiet der Portes du Soleil ist das größte grenzüberschreitende Mountainbike-Gebiet Europas mit Wegen für alle Schwierigkeitsgrade, die durch seine 12 Stationen und 5 international bekannten Bike-Parks führen. Es bietet Mountainbike-Strecken, die für alle geeignet sind. Die Mountainbike-Tour erstreckt sich über 80 Kilometer. Sie führt über Les Gets, Morzine, Avoriaz, Champéry, Châtel, den Genfer See und den See von Montriond durch verschiedene Dörfer und Naturgebiete im Herzen der Berge. Entdecken Sie die Karte der Strecken 2021 Kostenlose Verteilung in den Tourismusbüros der Portes du Soleil. Praktische Streckenkarte, die Sie in Ihrer Tasche mitnehmen können. So können Sie sich im Skigebiet gut orientieren!

Schließen