essay writing how to teach cheapest paper writing service term papers should smoking be banned how to write a great dissertation concert promotion business plan dissertation sur l apologie
The resorts
  • Français
  • English
  • Deutch
header-mobile
  • layer-un
Konsultieren Sie die Öffnungen der Skilifte

Zwischen dem tiefen Blau des Genfer Sees, dem Grün der Bergweiden, den Cornettes de Bise: eine Palette von Farben wird Ihnen geboten. Die Portes du Soleil-Tour folgt einem Weg, der über die Grenzen von Wallis und Haute-Savoie hinausgeht. Alleine oder mit der Familie, entdecken Sie dieses Paradies auf Erden.


Etappe 1: Châtel (1200m) - La Chapelle d'Abondance (1021m)
Der Weg ist ein schöner Balkonweg, der Sie zum See von Arvouin führt. Viele herrliche Panoramen erlauben Ihnen, das Tal von Abondance auf der französischen Seite und das Wallis auf der Schweizer Seite zu entdecken. Weiter östlich, die Diablerets auf 3210 m. Châtel (1200m) - Le Morclan (1970m): 2H15. Le Morclan - Lac d'Arvouin (1671m): 2H45Lac d'Arvouin - La Chapelle d'Abondance

Etappe 2: La Chapelle d'Abondance (1021 m) - Abondance (920 m) Auf der 2. Etappe dieser Minitour durch die Portes du Soleil können Sie die Ruhe der Bergpfade genießen, bevor Sie in das Dorf Abondance hinabsteigen, wo Kunst- und Geschichtsinteressierte ihre Lust auf Kultur befriedigen können. Natürlich ist ein Besuch im Maison du Val ein Muss für alle, die den Käse aus Abondance schätzen (seit 1990 als AOC klassifiziert).La Chapelle d'Abondance (1021m) - Chalet de la Raille (1607m) bei Chevenne: 2H00. Chalet de la Raille - Abondance (920m): 2H00

Etappe 3: Abondance (920 m) - Graydon (1340 m) Diese dritte Etappe markiert den Übergang vom Abondance-Tal zum Aulps-Tal. Die Pointe des Follys bietet einen letzten Blick auf das Tal von Abondance mit dem Mont Brion und dem Roc de Tavaneuse, dem Mont de Grange, dem Mont ChaufféAbondance (920m) - Pointe des Folly (1674m): 2H40. Pointe des Folly - Saint Jean d'Aulps (800m): 2H10Saint Jean d'Aulps - Graydon-Hütte (1340m) über Joranloup: 2H45

Etappe 4: Graydon-Hütte (1340 m) - Les Gets (1150 m)Diese Etappe führt unterhalb des Roc d'Enfer (2243 m) vorbei, einem guten Platz für Gämsen. Schöne Aussichtspunkte je nach Hanglage werden Sie ebenfalls begeistern, auf der Abondance-, Aulps-Tal- und Praz-de-Lys-Seite.Graydon-Hütte (1340m) - Encrenaz-Pass (1433m): 2H50. Col de l'Encrenaz - Les Gets (1150m) : 2H30

Etappe 5: Les Gets - Refuge de Chardonnière (1346m) oder des Mines d'Or (1390m)Schöne Panoramen in Richtung Samoëns-Tal und typische Berghütten prägen diesen letzten Tag. Sie werden das geheime Tal von La MancheLes Gets (1150m) - Le Ranfolly (1770m) entdecken: 2H10. Le Ranfolly - Cascade de Nyon (1035m): 2H20Cascade de Nyon - Refuge de Chardonnière (1346m) oder Refuge des Mines d'Or (1390m): 2H00

Etappe 6: Chardonnière-Hütte (1346 m) oder Mines d'Or-Hütte (1390 m) - Abricotine-Hütte (1585 m) An diesem Tag überqueren Sie die französisch-schweizerische Grenze und entdecken herrliche Landschaften oberhalb von Champéry. Sie werden auch unterhalb der mythischen Schweizer Wand von Chavanette vorbeikommen, die bei Skifahrern sehr bekannt ist. Refuge de Chardonnière (1346M) oder refuge des Mines d'Or (1390M) - Col de Cou (1920m): 1H30. Col de Cou - Col de Chésery (1992m): 5H15Col de Chésery - Refuge de l'Abricotine (les Brochaux auf IGN-Karte) (1585m): 0H45

Etappe 7: Refuge de l'Abricotine (oder Brochaux auf der IGN-Karte) (1585m) - Châtel (1200m)An diesem letzten Tag überqueren Sie einige sehr schöne Almen wie die Mattes, wo der Blick auf die Dents Blanches noch atemberaubend ist. Refuge de Chardonnière (1585m) (auf der IGN-Karte auch Brochaux genannt) - Col de Bassachaux (1778m): 1H50. Col de Bassachaux - Chalet de Thorens (1733m) : 3H40 Chalets de Thorens - Les Boudimes (1400m) : 1H20 Les Boudimes - Châtel (1200m) : 1H10

Wandern: ein echtes Gesundheitsprogramm

Die Portes du Soleil-Tour bietet Ihnen eine Vielzahl von Aktivitäten auf mehr als 800 km markierten Wegen, darunter Wanderungen an den Seen, die Besteigung der vielen Gipfel und andere Aktivitäten...

Die Portes du Soleil-Tour ist ein echtes Gesundheitsprogramm. Es wird von einem Netz von 24 Skiliften bedient, die es Ihnen ermöglichen, die Portes du Soleil-Tour in kurzer Zeit zu absolvieren. Eine Wanderkarte und ein Reiseführer sind im Tourismusbüro erhältlich.

Die Portes du Soleil-Tour garantiert Ihnen ein unvergessliches Erlebnis.

Für weitere Informationen über Tour des Portes du Soleil

Für weitere Informationen über die Portes du Soleil Tour, kontaktieren Sie uns bitte.