The resorts
  • Français
  • English
  • Deutch
header-mobile
  • layer-un
  1. Preise
  2. Kostenfreie Stornierung

Kostenfreie Stornierung

Besondere Verkaufsbedingungen

  • Volle Rückerstattung Ihres Portes du Soleil-Skipasses aus irgendeinem Grund im Zusammenhang mit der Covid-19-Epidemie (einschließlich, aber nicht beschränkt auf: bestätigte Diagnose oder Kontakt mit Covid, Ausnahmezustand, Grenzschließungen, Quarantäne usw.) vorbehaltlich einer Buchung vor dem 19.12 / 2020.

  • Stornierung bis zum Tag vor Ihrem Aufenthalt. Bitte wenden Sie sich direkt an die Skiliftfirma, bei der der Kauf getätigt wurde.

  • Nur gültig für Pässe von 3 bis 15 aufeinander folgenden Tagen.

  • Beachten Sie die allgemeinen Verkaufsbedingungen für jede Skiliftfirma

Spezifische Rückzahlungsbedingungen


Im Falle einer Unterbrechung der gesamten Aufzüge der Portes du Soleil aufgrund höherer Gewalt *, die zu einer Kündigung des Vertrags an mehr als 15 aufeinander folgenden Tagen führt, kann die Saisonkarte für den Winter 2020/2021, die den Zugang zum Gebiet der Portes du Soleil ermöglicht, unterworfen werden :

  •  Entweder eine Gutschrift, die der Anzahl der geschlossenen Wochen entspricht, multipliziert mit dem Preis der Saisonkarte, die auf die Anzahl der ursprünglich geplanten offenen Wochen abzüglich einer Wartezeit von 1 Tag auf der Grundlage des geltenden Preises zurückgesetzt wird
  • Oder eine Rückerstattung in Höhe der Anzahl der geschlossenen Wochen multipliziert mit dem Preis der Saisonkarte, die auf die Anzahl der ursprünglich geplanten offenen Wochen abzüglich einer Wartezeit von 1 Tag auf der Grundlage des geltenden Preises zurückgesetzt wird

    Alle Anfragen müssen an die Aufzugsfirma gerichtet werden, bei der der Pass gekauft wurde.

    * Force Majeur: Jedes Ereignis, das unvorhersehbar, unwiderstehlich und extern ist und außerhalb der Kontrolle der Parteien liegt, wie es normalerweise von den französischen Gerichten und Tribunalen beibehalten wird, und, ohne erschöpfend zu sein, Verwaltungsabschlüsse im Zusammenhang mit einer Pandemie, einer Regierung oder einem Gesetz Beschränkungen, gesetzliche oder behördliche Änderungen, die die Parteien daran hindern, ihre Aktivitäten fortzusetzen, Störungen in der Telekommunikation.