The resorts
  • Français
  • English
  • Deutch
header-mobile
  • layer-un
  1. Winter
  2. Speed-riding

Speed-riding

Der Speed Riding ist eine relativ neue Disziplin und gehört zu den Extrem-Sportarten. Es ist eine Kombination von Paragleiten und Ski. Dabei wechseln sich Fliegen und Skifahren ab, der Gleitschirm ist kleiner als normal, wie auch der Sitz, während man beim Skifahren an großer Geschwindigkeit gewinnt. Dieser Mix der Disziplinen ermöglicht an Bergregionen vorzustoßen, die man als "normaler" Skifahrer nicht erreichen kann. Die Besten unter den Speedridern erlauben sich sogar erstaunliche akrobatische Figuren in der Luft. In den Portes du Soleil wird das Speed Riding hauptsächlich im Gebiet von Lindarets praktiziert.

Avoriaz Morzine

Mehr